Your address will show here +12 34 56 78
  • Text Hover
Trusted Patient Coach (TPC)

Moderne Technologien werden bei einer breiten Skala medizinischer Untersuchungen genutzt. In großem Maße können sie aber auch die Beziehungen Patient – Arzt – Pfleger erleichtern und effektiver gestalten. Helfen können sie bei der medizinischen Fernüberwachung und bei der grundlegenden Pflege, wo es nicht notwendig ist, dass der Patient wegen jeder Kleinigkeit persönlich in der Praxis vorbeikommt. 

Für die Überwachung des Patienten, die grundlegende Auswertung seines Zustands, die Speicherung, Klassifizierung und Weitersendung wichtiger Daten, die Summierung der vorgeschriebenen Medikamente, das Eintragen geplanter Untersuchungen in den Kalender, die Aufstellung von Behandlungsplänen und die gegenseitige Kommunikation zwischen den angeschlossenen Nutzern hat CertiCon für die Gesellschaft Health Helm Inc. die Software Trusted Patient Coach entwickelt. Dank dieser kann der Patient in permanenter direkter Verbindung mit seinem Arzt, seinem Pfleger und Familienangehörigen stehen, auch wenn zwischen ihnen Kilometerdistanzen liegen. Die Software wurde unter der Marke HealthHelm für die USA entwickelt, wo sie derzeit die mit einer wiederholten Behandlung verbundenen Strafgelder in Kliniken senkt. 

Die Softwarelösung beruht auf einer Anwendung für Smart Phones und Tablets mit dem Betriebsystem Android und iOS auf der Seite des Patienten, auf dem von Ärzten, Pflegern und Familienangehörigen genutzten Webportal, dem zentralen Server und einem Datenspeicher. Der Patient gibt fortlaufend die grundlegenden Daten in die Anwendung ein, wie es Gewicht, Blutdruck usw. sind, wobei die Applikation selbst in der Lage ist, grundsätzliche Risiken in Zusammenhang mit der gestellten Diagnose auszuwerten. 

 

Mehr über das Produkt Trusted Patient Coach finden Sie auf den Seiten der TPC.

Industry 4.0